Satellitenbilder


Von der Nordsee drifteten tiefe Stratus- bzw. Stratocumulusfelder ins Norddeutsche Tiefland und sorgten trotz Hochdruckeinflusses für einen trüben und kühlen Tag. In Süddeutschland schien die Sonne den ganzen Tag.
22. August 1999, NOAA VIS, 7:48 UTC


Tropischer Wirbelsturm "Bret".
Er schickt sich gerade an, auf das Festland (Texas) überzutreten. "Bret" hat eine mittlere Windgeschwindigkeit von 122 kt und Böen von 145 kt, sein Kerndruck beträgt 944 hPa, der Durchmesser des Auges 20 nm.
22. August 1999, GOES 8 VIS, 13:45 UTC


weitere Satelliten- und Radarbilder von "Bret"


Tropischer Wirbelsturm "Bret". Golf von Mexiko vor der Küste Texas'.
22. August 1999, GOES 8 VIS, 15:09 UTC


zurück